Gemeinsam Lesen #25

 
 
Hallo ihr Lieben! Ich habe letzte Woche ausgesetzt, da ich zu dem Zeitpunkt ein Hörbuch gehört habe. Heute jedoch mache ich wieder mit! :)


 
 
 Gemeinsam Lesen.
Gemeinsam Lesen ist eine  adoptierte Aktion von Schlunzenbücher, in der man jeden Dienstag sein aktuelles Buch vorstellt. Die ersten 3 Fragen bleiben immer gleich, die vierte Frage ändert sich jede Woche.  Es macht sehr viel Spaß, also macht doch einfach mal mit! :) Weitere Infos HIER.


http://www.carlsen.de/sites/default/files/styles/product_medium/public/produkt/cover/9783551555540_1.jpg?itok=_v0lvM1E1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
 
 ♦ Ich habe mal wieder einige angefangene Bücher bei mir rumliegen, auf die ich momentan einfach keine Lust habe. Also habe ich nach den 3 Teil von Percy Jackson gegriffen und bin gerade auf Seite 57.
 
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
 
 " Artemis hatte uns versichert, dass die Morgendämmerung nahe sei, aber mir kam es nicht so vor. " 
 
3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
 
♦ Ich bin ein großer Fan von der Percy Jackson-Reihe und freue mich bereits den 3 Teil zu lesen. Der Einstieg fällt mir sehr leicht. Bei Percy bemerke ich kleine Veränderungen, was sein Verhalten angeht, ob mir das gefällt oder nicht kann ich bisher noch nicht sagen. 
 
Was mir aber sehr gefällt, ist, dass die Götter so gut in die Geschichten eingebaut werden. Man erlebt die Götter teilweise hautnah - echt schön :) 
 
Wenn du den Rest deines Lebens nur noch ein Genre lesen dürftest, welches wäre das und warum? 
 
Keine Frage - Fantasy. Mit allen Unterkategorien, die es gibt. :D 

Fantasy ist einfach ein großes, weitläufiges Genre, bei dem man immer was neues erleben kann. Ich liebe Fantasy, weil ich meistens immer überrascht werde, weil ich mit einer fantasievollen Welt mehr anfangen kann, als mit einer Realitätsbezogene. 

Ich lese fast nur Fantasy und deshalb ist Fantasy ein Genre für mich, auf das ich nicht verzichten will / möchte / könnte. :)

Auf welches Genre könntest du nicht verzichten?=)
 Was hälst du von der Percy Jackson Reihe ?
 
Liebste Grüße, Denise <3
 
 

Share:

11 Kommentare

  1. Hallo Denise, :)
    Percy Jackson. <3 Ich mag die Reihe sehr gerne. :) Gerade auch, weil die Götter so gut eingebunden werden. Durch die Reihe kann ich jetzt sogar ein paar auseinander halten.^^ Viel Spaß beim Lesen. :)
    Fantasy habe ich auch ausgewählt. :D Wie so viele andere.^^

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen :-)
      Ich auch. Sehe ich genauso. Die Götter sind auch nicht perfekt und fehlerfrei, was mir sehr imponiert. :) Dankeschön, wünsche ich dir mit deinem Buch auch!
      Liebe Grüße zurück, Denise.

      Löschen
  2. Huhu,

    Percy hab ich auch gelesen und fand es ganz gut. Hab Sonntag den zweiten Film gesehen.

    Fantasy hat bei mir ja auch gewonnen.

    Hier ist mein Beitrag: https://lesekasten.wordpress.com/2015/09/01/gemeinsam-lesen-128/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Corly.
      Ich finde die Percy-Reihe sehr cool. Tatsächlich musste ich aber Mitte des zweiten Films abbrechen, weil ich mir das nicht weiter antun wollte. ^^

      Hehe :) Liebe Grüße zurück, Denise.

      Löschen
    2. Was genau gefiel dir nicht am zweiten Film.
      Ich fand den ganz okay, hatte aber das Gefühl, dass einiges aus den Teilen danach mit in dem Film waren und gerade Clarice und Mr. D. konnten mich charakterlich gar nicht überzeugen. Ohne das Buch schon, aber nicht im. Vergleich.

      Löschen
    3. Keine Ahnung, irgendwie fand ich, dass sie sehr versucht haben sich an das Buch zu halten; aber im Endeffekt doch einiges (und auch sehr wichtiges z.B das mit Grover) geändert haben. Naja, so schlecht war der Film nicht, aber es war für mich keine gute Buchverfilmung ^^

      Löschen
    4. Ach so okay. Wie findest du eigentlich die Schauspieler aus Percy Jackson?

      Löschen
    5. Also die fand ich ehrlich gesagt wirklich ganz ok getroffen .. Z.B Percy fand ich super und Grover oder Tyson. Annabeth war im ersten Teil ja braunhaarig, was jetzt nicht unbedingt zu ihrer Beschreibung passt, aber ich fand sie trotzdem passend. Und wie fandest du sie? :)

      Löschen
  3. Also Grover, Percy und Annabeth fand ich auch gut, Annabeth sah im zweiten Teil zwar etwas anders aus, was vewrirrend war, aber okay. Tyson fand ich okay, aber ich hatte ihn mir als Zyklop allgemein gruseliger vorgestellt. Wen ich richtig toll find ist ja Jake Abel als Luke.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja stimmt, Tyson wirkte ein wenig 'kindlich und bubiehaft' :D Stimmt, das wurde echt gut getroffen! :)

      Löschen

Ich freue mich sehr über einen Kommentar <3 ♥
Ansonsten noch viel Spaß auf meinem Blog! :)