Rezension » Unearthly - Cynthia Hand














  • 431 Seiten 
  • ISBN: 9783499256981
  • Rowohlt Taschenbuch Verlag 
  • Band 1 von 3





Die Erde steht still, wenn Engel lieben. 
«Am Anfang ist da ein Junge, mitten im Wald. So alt wie ich, um die sechzehn, siebzehn. Dabei sehe ich ihn nur von hinten. Ein orangefarbenes Licht erhellt den Himmel. Die Luft ist voller Rauch. Als ich auf ihn zugehe, knackt ein Ast unter meinen Füßen. Er hört mich, wendet sich langsam um. In einer Sekunde werde ich sein Gesicht sehen. Genau da verschwimmt die Vision. Ich blinzle und er ist weg.» 

Clara ist anders als all die anderen Mädchen auf der Highschool: Ihre Mutter ist ein Nephilim. Auch in Claras Venen fließt Engelsblut. Mit übernatürlichen Kräften ausgestattet, wird sie selbst zu einem Schutzengel werden. Vorausgesetzt, sie besteht ihre Bewährungsprobe. Doch die ist schwieriger als erwartet: Clara muss sich entscheiden - zwischen Himmel und Hölle, zwischen Christian und Tucker ..

 http://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.png

Unearthly ist ein Buch, dass in mir viele verschiedene Gefühle ausgelöst hat. Ich mochte es, es konnte mich unterhalten, andererseits hat mich einiges gestört.


 



Clara ist die Protagonistin, die uns aus der Ich-Perspektive ihre Geschichte erzählt. Es dreht sich darum, dass sie ein Engel ist und sie eine Aufgabe bekommt. Diese Aufgabe bringt sie in eine neue Stadt, weit weg von ihrer Heimat. Gemeinsam mit ihrer Mutter und ihrem Bruder zieht sie dorthin, wo die Aufgabe sie hinbringt. Jedoch ist die Aufgabe, die sie bekommt undurchsichtig und man braucht Zeit und Geduld um zu verstehen, was dahintersteckt. Ob Clara diese Geduld besitzt? Und ob sie die Aufgabe erfüllen kann?

Ich finde die Idee echt nett, eine süße Engelsgeschichte eben. Leider nichts neues, nichts außergewöhnliches, aber doch auf seine eigene Art und Weise süß. 
 

 



Die Protagonistin Clara ist mir anfangs noch sympathisch gewesen, doch im Laufe des Buches wurde sie immer nerviger. 'Verwöhnte Prinzessin, die nur rumnörgelt und in Selbstmitleid suhlt', mehr brauch ich dazu nicht zu sagen oder?

Mal von Clara abgesehen sind die Charaktere aber gut, realistisch und jeder scheint seine Macken zu haben, der eine mehr, der andere weniger.


 

  

Die Handlung plätscherte vor sich hin wie ein kleiner Bach. Es passierte gut 200, 300 Seiten nichts, zumindest nichts wichtiges. Nichts, wo man sich denkt: Wow, wie krass. Erst gegen Ende hat die Autorin Spannung reingebracht. Mit dem Ende wollte sie wohl noch einiges rausholen. Mir hat das Ende leider einiges vermiest. Alles bleibt recht offen und Antworten hat man auch keine gekriegt. Das passiert dann hoffentlich in Band 2. 

 

Der Schreibstil ist leicht und flüssig zu lesen, innerhalb weniger Zeit hat man das Buch durch.
  
 
An der Umsetzung mangelt es leider hier und da, trotzdem denke ich, dass es empfehlenswert ist. 


 http://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.png


                 
Note 2-



Dieses Buch konnte mich definitiv unterhalten. Es konnte mich an manchen Stellen auch berühren. Trotzdem hat mich einiges gestört, zum Beispiel die Protagonistin Clara, die einfach nur verwöhnt und anstrengend war. Eine interessante Geschichte, die leider lange brauchte um in Fahrt zu kommen. Ein Buch, dass eher von ruhigen Momenten und einer süßen Liebesgeschichte geprägt ist.


http://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.png

✓ 
♦ langsame, leise Story 
 ♦ eher ruhige Momente
♦ legt viel Wert auf die Gefühle der Charaktere
süße Liebesgeschicht
  

kaum Spannung
 ♦ anstrengende, oberflächliche Protagonistin
kaum Tiefgang 
 ♦ offensichtliche Wendungen



http://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.pnghttp://1.bp.blogspot.com/-XMAc8gD3DnQ/UrUjUm8f-VI/AAAAAAAAJqI/iw4dDZjjIHU/s1600/menu-border.png

 Rezensionen von anderen Bloggern
 hinterlasst euren Link zur Rezension als Kommentar! :)



Share:

2 Kommentare

  1. Hei
    Ich bin gerade in der Hälfte des Buches angelangt, mir gefällt es echt gut, aber umgehauen hat es mich bisher auch noch nicht. Was mich stört ist, dass die Sprache der Engel "Engellisch" ist. Das ist doch lächerlich!
    Ansonsten bisher eher zu viel High-School-Rumgeplänkel als Engel-Action. Der Schreibstil hingegen sagt mir sehr zu. Ich bin noch gespannt, was alles passiert - dummerweise habe ich mich selber gespoilert, als ich den Inhalt von Band 2 gelesen habe, daher wird es mich wohl nicht überraschen können. Bisher gibt es von mir ganz knappe 4 Sterne.
    Liebe Grüsse
    Katy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katy :)
      Ja, da stimme ich dir zu. Dsa hätte man definitiv kreativer nennen können :D Wie das klingt.. Engellisch :D
      Oh, das ist natürlich schade, dass du dich gespoilert hast. Naja, das Ende hätte einen vermutlich eh nicht vom Hocker gerissen :D
      Ich bin gespannt, was du am Ende dazu sagst und werde mir auf jeden Fall deine Rezi (gibt es eine?) dazu anschauen :P
      Liebste Grüße zurück,
      Denise

      Löschen

Ich freue mich sehr über einen Kommentar <3 ♥
Ansonsten noch viel Spaß auf meinem Blog! :)