Dienstag, 16. Juni 2015

Gemeinsam Lesen #17


Heyho! Gemeinsam-Lesen-Time:)

Gemeinsam Lesen.
Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Weltenwanderer und Schlunzenbücher, in der man jeden Dienstag sein aktuelles Buch vorstellt. Die ersten 3 Fragen bleiben immer gleich, die vierte Frage ändert sich jede Woche.  Es macht sehr viel Spaß, also macht doch einfach mal mit! :) Weitere Infos HIER.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
» Ich lese gerade Frostherz {Mythos Academy III} von Jennifer Estep und bin auf Seite 392 von 392.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?


"Wenn ihr beide nicht aufhört rumzuknutschen, wird mir schlecht." 
(Zitat Seite 9)

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
» Ich bin gerade einfach ein bisschen 'sauer' auf das Buch, genauer gesagt bin ich sauer auf Gwen. Ich frage mich wirklich, wie man nur so unfähig sein kann - ich würde sie gerade sehr gerne anbrüllen, wirklich. Anfangs war das Buch noch gut, es war auch direkt spannend, aber dann zog sich das Buch wie ein Kaugummi und erst jetzt am Ende kommt wieder ein wenig Spannung auf. Die Handlung kam erst gar nicht voran.. Langsam nahm sie Fahrt an, aber das bringt zum Ende hin auch nichts mehr oder? Eine Rezension wird vermutlich im Laufe des Tages noch folgen. Im Moment bin ich aber viel zu aufgebraucht um eine anständige Rezension zu schreiben ^^

4. Was tust du gegen eine richtige Leseflaute? Hast du irgendwelche Tricks, diese zu überwinden oder zwingst du dich sogar zum Lesen?

» Also ich hatte vor ungefähr 3 Monaten selbst eine Leseflaute, zumindest hatte ich in der Zeit gar keine Lust aufs lesen. In der Zeit habe ich mich dazu nicht gedrängt, weil mir sonst der Spaß vergeht und das wollte ich eben nicht. Ich hab einfach mal ne zeitlang nichts mehr gelesen und irgendwann hat mich die Lust wieder gepackt. Tricks und Tipp hätte ich ganz konkret, das man sich nicht stressen sollte. Sowas passiert eben mal. Bloß nicht dazu zwingen, das verwandelt es (zumindest bei mir) eher ins negative! :) Wie geht ihr denn so mit Leseflauten um? Habt ihr ein Tipp / Trick?

♥ Schönen Dienstag, wünscht euch Denise !






Wie fandest du es?

Kommentare:

  1. Hallo Denise, :)
    schade, dass dich das Buch nicht so richtig begeistern kann. Ich mochte den Band recht gerne. Allerdings muss ich sagen, dass ich den vierten wieder besser fand. ;) Ich müsste echt bald mal den fünften lesen. :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Marina. ^^
      Ja ich glaube im Endeffekt ist das Buch auch ganz gut. In dem Moment war ich einfach ziemlich schlecht drauf, aber das ist Typisch-Buch, damit die Handlung mal etwas vorangeht, nehme ich an ^-^ Werde auch bald weiterlesen, wenn ich mir die nächsten Teile kaufe :3
      Viele Grüße zurück, Denise.

      Löschen
  2. Hey :)

    Die Mythosacademy möchte ich auch gern noch irgendwann mal lesen, vor allem jetzt wo die schönen schwarzen Ausgaben erscheinen :)

    Eine wirkliche Leseflaute hatte ich zum Glück noch nicht, aber ich würde mir auch keinen Stress machen deswegen, das bringt ja nichts und wie du schon sagst, lesen soll Spaß machen <3

    liebe Grüße, Mikki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Mikki (:
      Ich finde beide irgendwie total schön. Die schwarzen und die weißen haben irgendwie was schönes an sich (:
      Genau! Bloß kein Stress, das hat eh kein Sinn. ;)
      Viele Grüße zurück :)

      Löschen

Ich freue mich sehr über einen Kommentar <3 ♥
Ansonsten noch viel Spaß auf meinem Blog! :)