TAG der Woche #2 [Ein Buch, das..]


Schon vorletze Woche habe ich ein Montag TAG gemacht, jetzt hatte ich einfach die Idee. Ich werde jede Woche einen Tag auswählen an dem ich einen TAG mache, damit ihr wieder was zu lesen habt. Im Moment bin ich nicht so interessiert am Lesen. Ich werde demnächst bestimmt wieder lesen, aber derzeit fehlt mir einfach die Lust. Auf einen TAG habe ich immer Lust, außerdem lernt ihr mich näher kennen und ich euch vielleicht auch, wenn ihr einfach mitmachen wollt. Man muss nicht getagt werden, finde ich. Ich werde vermutlich niemanden mehr taggen, weil viele die TAGs schon gemacht haben, aber wenn ich neue Blogger finde, werde ich sie bestimmt taggen. So, und jetzt erstmal viel Spaß beim TAG der Woche. 


Und zwar der TAG -- Ein Buch, das..

Ich hab ihn (mal wieder) bei einer Youtuberin gefunden und ja, klingt gut. Warum nicht?

× Ein Buch, das dich zum Lachen gebracht hat
Ich habe meistens eher geschmunzelt, aber bei manchen Witzen die die Benedikt-Brüder in der Trilogie die Macht der Seelen gerissen haben, musste ich manchmal so lachen. Übrigens eine tolle Trilogie die ich jedem ans Herz legen kann.

× Ein Buch, das dich zum Weinen gebracht hat
Ganz klar Göttlich Trilogie Band 3. Ich weiß diese eine Stelle noch genau, als ich dachte, dass diese eine Person tot wäre, ich verrate erstmal nichts. Aber es war echt schlimm und ich habe echt Rotz und Wasser geheult. Vor allem weil ich die Person an sich einfach liebe. 

× Ein Buch, das dich nachdenklich gemacht hat
Da habe ich irgendwie noch keins. :o 

× Ein Buch, das dich nicht losgelassen hat
Die Evernight-Reihe konnte mich nicht loslassen. Ich liebe die Geschichte bzw. die Handlung dahinter und ich habe mich dermaßen in die Reihe verliebt. 

× Ein Buch, das dich total enttäuscht hat
Engelsnacht von Lauren Kate. Ich habe vor einigen Monaten mal eine Leseprobe dazu gelesen und fand die eigentlich ganz gut, habe mich dann vor ein paar Wochen dazu überwunden, dass Buch zu kaufen aber meiner Meinung nach war es einfach enttäuschend. Mehr dazu erfahrt ihr hier in meiner Rezension 

× Ein Buch, das dich überwältigt hat
Eindeutig: Obsidian & Onyx von Jennifer L. Armentrout. Beide Bücher haben mich überwältigt, der Schreibstil, die Handlung, die amüsanten Streitereien von Daemon und Katy, die Geschichte dahinter - einfach alles hat mich dermaßen überwältigt, an manchen Stellen musste ich weinen, lachen, grinsen, schmunzeln. Fazit: Die beiden Bücher haben mich einfach überwältigt. 

× Ein Buch, das dich positiv überrascht hat
Dark Elements 1 hat mich positiv überrascht. Der Klappentext war interessant und ich habe es mir auch direkt gekauft, aber dass es so gut ist, hätte ich nicht gedacht. Es wandert unter meine Lieblinge, mehr dazu erfahrt ihr in meiner Rezension. 

× Ein Buch, das du nicht beenden wolltest, weil es so gut war.
Die Meeres-Trilogie der letze Band also Meerestosen. Die Trilogie an sich ist einfach super, und den letzten Teil wollte ich einfach nicht beenden, weil es einfach super war. Trilogie-Rezensionen hier.

× Ein Buch, das du nicht aus der Hand legen konntest
Chroniken der Unterwelt 1 (also City of Bones) konnte ich einfach nicht aus der Hand legen. Ich hang Tag (und sogar Nacht) an diesem Buch und habe jede einzelne Seite verschlungen!

× Ein Buch, das du abgebrochen hast
Ich bin nicht der Typ der Bücher abbricht, aber ich habe es getan: Bei Numbrs - Den Tod im Blick. Ich kam mit diesem Schreibstil überhaupt nicht klar: Diese ständigen Schimpfwörter gingen mir auf die Nerven und ruinierte das ganze Buch. Die Idee ist eigentlich gut, wär da der Schreibstil nicht! Ich habe es ab Seite 90 abgebrochen. 

× Ein Buch, das du eigentlich nie lesen wolltest
Liberty Bell von Johanna Rosen, wollte ich eigentlich nie lesen. Aber in der Schule hat jeder eine Buch-Vorstellung gemacht, ich habe Finding Sky vorgestellt, meine Lehrerin war sehr positiv überrascht und hat mir Liberty Bell in die Hand gedrückt. An sich hätte mich der Klappentext nämlich gar nicht interessiert.

× Ein Buch, das du als letztes in der Schule gelesen hast.
Es war ein Buch über Mobbing, Liebe und Freundschaft. Leider weiß ich den Titel nicht mehr. Aber es hat mich nicht so umgehauen, war eben ein Kinderbuch. 

× Ein Buch, das auf deinem Nachttisch liegt
Ich habe 'in dieser ganz besonderen Nacht' auf meinem Nachttisch liegen. Komme bisher irgendwie nicht voran, weiß nicht woran das liegt. =(

× Ein Buch, das du unbedingt als nächstes lesen möchtest.
Opal von Jennifer L. Armentrout !! Kommt leider erst Ende April raus, aber das möchte ich echt unbedingt als nächstes lesen.

→ Im Nachhinein ist mir aufgefallen, dass ich unter 'Ein Buch' auch eher Reihen erwähne, aber ich hoffe, das stört euch nicht. So und hiermit lade ich euch alle herzlich ein mitzumachen. Hinterlasst einfach ein Kommentar oder postet es auf eurem Blog. Her mit euren Kommentaren. Liebe Grüße und schönes Wochenende! 

Share:

0 Kommentare

Ich freue mich sehr über einen Kommentar <3 ♥
Ansonsten noch viel Spaß auf meinem Blog! :)