Gemeinsam Lesen #10


Hallo! Es ist Dienstag und heute ist wieder GemeinsamLesen! Ich bin schon zum 10 mal dabei und es macht mir noch immer total viel Spaß! Infos und alles weitere zu dieser Aktion findet ihr bei Weltenwanderer.



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Beautiful Creatures - Eine unsterbliche Liebe (Sixteen Moons)
(Ich lese das Buch zum Film) bin auf Seite 104


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

» Am Sonntagabend las ich wieder einmal den Fänger im Roggen, bis ich müde genug war, um einzuschlafen. «

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Ich war anfangs überrascht, denn es wird aus der Sicht eines Jungen erzählt und das war.. einfach anders. Aber ich bin irgendwie sehr froh darüber. Ich habe noch nie ein Buch gelesen, das aus der Sicht eines Jungen erzählt und das ist wirklich mal erfrischend. Ich mag die Schreibweise total gerne und auch mit Ethan freunde ich mich zurzeit an. Während Lena anfangs noch ein wenig abweisend reagierte, ist sie jetzt irgendwie entspannter geworden - soweit ich das zumindest nach 104 Seiten beurteilen kann. Auf mich warten ja noch etwa 400 Seiten. 

4. Dass wir alle begeisterte Bücherwürmer sind und lesen, was wir so in die Finger bekommen, wissen wir ja.. :) Aber gibt es auch auch (bestimmte, gewisse) Bücher, die wir niemals lesen würden? Wenn ja, welche sind das und warum?

Ich habe irgendwie angefangen, nicht mehr voreilige Schlüsse zu ziehen. Zum Beispiel bei Thriller, die mich vorher kaum interessiert haben, jetzt sind sie sehr interessant für mich - zumindest Escape hat mich sehr überzeugt - Deshalb lese ich lieber alles selbst und urteile dann. Aber Krimi.. naja, das ist mir meistens zu langweilig und manchmal auch komischerweise vorhersehbar. 

Kennt ihr das Buch (zum Film) bzw. Sixteen Moons?
Und was lest ihr zurzeit? Verlinkt ruhig auch euren Post, damit ich auch euch besuchen kann! Liebe Grüße ♥


Share:

11 Kommentare

  1. Huhu :)

    Awww, die ganze "Beautiful Creatures"-Reihe steht auf meiner Wunschliste, als hübsches Boxset. Ich bin so neugierig auf diese Bücher, dass ich quasi platze. :D

    Wenn du bei mir vorbeischauen magst:
    Gemeinsam Lesen auf dem wortmagieblog

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Elli :3

      Ich hab das Boxset auch schon in Betracht gezogen ^.^ Habe dann aber dieses Buch Geschenk bekommen, also von daher ^^ ;D Empfehlen kann ich dir auf jeden Fall die ersten 100 Seiten hehe (:

      Ich schau auf jeden Fall vorbei <3

      xoxo Denise :3

      Löschen
  2. Hallo, :)
    das ist ja verwirrend mit den Titeln. "Beautiful Creatures" ist gleich "Sixteen Moons"? "Sixteen Moons" liegt noch auf meinem SuB und dass es aus der Sicht eines Jungen geschrieben ist, überrascht mich sehr. Aber ich mag das gerne. :) Vielleicht sollte ich dann nicht mehr allzu lange mit Lesen warten.^^ Den Filme kenne ich aber nicht.
    Viel Spaß noch beim Lesen. :)
    Deine Einstellung zur vierten Frage finde ich gut und kann ich voll unterstützen. :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Marina (:
      Ja. Beautiful Creatures ist die Verfilmung von Sixteen Moons und ich hab halt das Buch zum Film ^^ Musst du unbedingt bald lesen, ich freue mich dann auch schon über deine Meinung zum Buch :-) Den Film habe ich auch nur ganz schwach im Gedächtnis, war aber auch schon ziemlich lange her, seit ich den gesehen habe :) Liebe Grüße zurück :3

      Löschen
  3. Hey,
    Ich habe die Buchreihe leider nicht gelesen aber den Film gesehen. Ich muss sagen den fand ich zwar nicht bombastisch, aber die Story wirkte erst einmal ziemlich cool, deswegen glaube ich sollte ich mir die Bücher auch mal antun:)
    Teddy<3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu.
      Den Film habe ich vor einer Ewigkeit auch schon mal gesehen, aber ich kann mich nicht mehr daran erinnern ^^ Das Buch ist auf jeden Fall super geschrieben und gefällt mir bisher sehr gut. Ganz liebe Grüße zurück, Denise x3

      Löschen
  4. Ich habe Sixteen Moons ja schon vor ewig langer Zeit gelesen (bevor ich sechzehn war und das mir so meilenweit entfernt erschien...) und ich mochte es damals, auch wenn ich nach Seventeen Moons keinen Bock mehr auf irgendwelche Fortsetzungen hatte...

    Ich finde es schön fantastisch, mag aber den Part mit den Träumen/Backflashs nicht so sehr und auch nicht das "unsere Liebe steht unter keinem guten Stern, aber ich liebe dich unsterblich, obwohl ich dein Tod sein könnte"-Quatsch, das ist irgendwie ein bisschen schwer zu ertragen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu. Ich finde dieses Buch zumindest schon ziemlich gut. Das mit den Träumen bzw. Backflashs und dem Liebes-Quatsch kann ich voll und ganz zustimmen ^^ Aber für mich persönlich ist das jetzt nicht sonderlich schlimm (:
      Glg.

      Löschen
    2. Ich mochte Sixteen Moons ja, es ist bloß nichts was man mehrmals lesen kann oder muss...

      Löschen
  5. Ich habe mir vor ein paar Tagen den Film "Beautiful Creatures" angesehen und war ebenfalls angenehm überrascht, dass es aus der Sicht eines Jungen erzählt wurde. Teilweise fand ich den FIlm etwas komisch - schwer zu beschreiben, aber oft hatte ich das Gefühl, dass man sich krampfhaft an de Vorlage halten wollte (die ich nicht kenne), viele Elemente aber einfach nciht in den Film gepasst haben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi. Das mit den Verfilmungen ist immer so ne Sache: Man kann es einem nie Recht machen ;D Entweder sie halten sich zur sehr an die Vorlage oder sie schweifen total davon ab. Mir persönlich hat bisher keine Buch-Verfilmung gefallen ;o
      Liebe Grüße :3

      Löschen

Ich freue mich sehr über einen Kommentar <3 ♥
Ansonsten noch viel Spaß auf meinem Blog! :)