Sonntag, 12. Juli 2015

Film Meinung | Duff - Hast du keine, bist du eine.





Ich war gestern im Kino und habe mir Duff angeschaut. Der Film pasiert auf dem Buch 'Von wegen Liebe' von Kody Keplinger. 
TRAILER.



Bianca (Mae Whitman) findet heraus, dass sie an ihrer Highschool hinter ihrem Rücken ausgelacht wird. Sie gilt als "The DUFF" (Designated Ugly Fat Friend) und soll daher in ihrer Clique die hässliche, fette Freundin sein, während die anderen angeblich hübscher und beliebter sind. Also hört Bianca auf, ihren Schwarm Toby (Nick Eversman) anzuschmachten und wendet sich an Wesley (Robbie Amell), einen charmanten Sportler. Er

*Klappentext vom Buch hier klicken*

soll ihr helfen, das alte Image abzustreifen, sich neu zu erfinden. Doch irgendwann merkt Bianca, dass es Wichtigeres gibt, als krampfhaft zu versuchen, in eine bestimmte Schublade zu passen. Sie versucht, die Macht der rücksichtlosen Madison (Bella Thorne) zu brechen, die mit ihren Labels auch andere Schüler herabwertet. Ist es denn wirklich so wichtig, wie Menschen aussehen


- Mir gefiel der Film richtig gut. Es war unterhaltsam, mitreißend und sehr schön. Vor allem mochte ich aber auch Bianca, da ich ihren Charakter total interessant und lustig fand. Auch die Idee war cool und sehr gut umgesetzt. Hinter dem Ganzen steckte auch eine tolle Message (das man sich selbst mögen sollte und es nicht wichtig ist, beliebt zu sein) Die Schauspieler haben ihre Rollen sehr gut auf den Punkt gebracht :) Es war vielleicht ein wenig vorhersehbar, aber das schadet dem Film keineswegs.

Da mir der Film so gut gefallen hat, möchte ich auch bald das Buch dazu lesen (habe auch die Möglichkeit dazu, da meine Schwester das Buch besitzt :D *yeah*)

Kennt jemand den Film oder das Buch und was haltet ihr davon? :)
Schönen Sonntag :)
Wie fandest du es?

Kommentare:

  1. Huhu :)

    Ich komme gerade aus dem Film, also ist dein Post sehr passend :D
    Ich fand ihn auch richtig gut gemacht. Witzig und einfach eine lockere Teeny-Komödie.
    Allerdings ist das Buch dazu wirklich komplett anders und der Film weist nur wenige Gemeinsamkeiten auf - einzeln gesehen ist beides Top, man darf es nur wirklich nicht vergleichen :)

    Liebe Grüße,
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jana :)
      Hehe, das ist ja cool ^^
      Okay, das Buch werde ich mal lesen und dann mal schauen :3
      Liebste Grüße, Denise

      Löschen

Ich freue mich sehr über einen Kommentar <3 ♥
Ansonsten noch viel Spaß auf meinem Blog! :)