Dienstag, 7. Juli 2015

Gemeinsam Lesen #20




Hallöchen! Heute ist wieder Dienstag und damit Zeit für die Aktion Gemeinsam Lesen.

Gemeinsam Lesen.
Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzenbücher, in der man jeden Dienstag sein aktuelles Buch vorstellt. Die ersten 3 Fragen bleiben immer gleich, die vierte Frage ändert sich jede Woche.  Es macht sehr viel Spaß, also macht doch einfach mal mit! :) Weitere Infos HIER.
1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? 
Ich lese immer noch Plötzlich Fee #2 Winternacht und bin auf Seite 388. 


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite? 
"Sie kehrte an seine Seite zurück und kniete sich kopfschüttelnd neben ihn. ~Seine oberflächlichen Wunden kann ich heilen, aber ich weiß nicht, ob ich etwas gegen die Eisenvergiftung tun kann. Davon muss er sich alleine erholen ....~"      --- Zitat Seite 287-288
3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? 
 Ich bin immer noch total erstaunt und erfreut von der Emotionalität dieses Buches. Es geht mir total nah und ich kann sehr mit Meghan und co mitfühlen. Diesen Teil finde ich sogar noch besser als den ersten Teil. Ich bin mega gespannt ob sie ihre Aufgabe erfüllen können und wie es denn weitergeht ^^
4. Gibt es Bücher, auf die du theoretisch neugierig bist, die du aber aus einem Grundsatz heraus nicht liest, weil sie z.B. von einem Autor geschrieben sind, den du nicht magst oder weil sie in einem Verlag erschienen sind von dem du nicht überzeugt bist?  
Nein. Gibt es ehrlich gesagt nicht. Ich lasse mich ungern von Autoren oder Verlage beeinflussen, sondern konzentriere mich lieber auf den Inhalt. Dabei ist mir die Story wichtig. Natürlich bevorzugt man manche Autoren aber ich habe nichts dagegen mal neue Autoren bzw. Verlage kennenzulernen. ;) 
Was meint ihr? Und ist es bei euch auch so warm? Liebste Grüße, Denise <333333
Wie fandest du es?

Kommentare:

  1. Hallo, :)
    diese Reihe möchte ich auch unbedingt noch lesen. :) Viel Spaß noch mit dem Buch. :)
    Zur vierten Frage: Das sehe ich ganz genauso. :)

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marina!! Ich liebe diese Reihe und kann sie dir nur wärmstens empfehlen :3
      Danke, dir ebenfalls mit deinem :3 Liebe Grüße zurück, Denise.

      Löschen
  2. Hi Denise,
    danke für den Kommentar auf meinem Blog:)
    Die plötzlich Fee Reihe liegt auch schon auf meiner WuLi^^

    Deinen Blog finde ich richtig schön!
    Alles Liebe,
    Jojo von xjojoxfangirl.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Jojo :)
      Gerne :3 Ich kann dir die Reihe nur empfehlen. Ich mag es wirklich sehr gerne ;)
      Dankeschön!! Liebe Grüße zurück, Denise

      Löschen
  3. Hallo liebe Denise,

    da statte ich Dir doch glatt mal ein Gegenbesuch ab. :-)
    Ich finde Deinen Blog sehr schön und bleibe gleich mal als Leserin hier.

    Danke übrigens für die Einladung zum Gewinnspiel. Das Buch habe ich schon, aber ich hoffe, Du findest noch ganz viele Leute die mitmachen.

    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Caro! :)
      Dankeschön! Ich freue mich immer sehr über Feedback ! <33
      Jaa, es gibt nur wenige Leute, die das Buch noch nicht haben xD
      ♥ Liebe Grüße zurück, Denise.

      Löschen
  4. Hey~
    Ich halte es mit Frage vier wie du. Wenn mich ein Buch interessiert, lese ich es und konzentriere mich auf den Inhalt.
    Die Plötzlich-Fee-Reihen (deren deutschen Titel ich verglichen mit dem Original echt dämlich finde xD) steht auch auf meiner Lesewunschliste. Irgendwann gibts den ersten Teil bestimmt mal in der Bibliothek :)
    Aly <3
    Gemeinsam lesen #47

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heii :3
      Hehe. Ja ne? The Iron King klingt viel besser als Plötzlich-Fee (das klingt so mädchenhaft bzw. kitschig ^^) Ich kann dir die Reihe nur empfehlen, es ist einfach nur toll *-* Liebe Grüße, Denisee x3

      Löschen
  5. Hallo Denise,

    oh Plötzlich Fee Winternacht möchte ich auch endlich lesen - es liegt schon wieder gefühlt ewig auf dem SuB, dabei fand ich Band 1 richtig, richtig gut! Und deine Gedanken zum zweiten Band bestärken mich darin, endlich mal weiter zu lesen. :)

    Grundsätzlich konzentriere ich mich auch eher auf den Inhalt, aber wenn ein Verlag oder Autor gegen meine moralischen Vorstellungen und Überzeugungen verstößt, vermeide ich diesen bewusst, anders kann man sich ja oft nicht dagegen "auflehnen" bzw. seine Ablehnung zeigen.

    Dein Blog-Design finde ich übrigens richtig schön - das ist mal was anderes, aber trotzdem nicht überladen oder unübersichtlich. :)


    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna :)

      Ich bin selbst überrascht, wie gut mir der 2 Teil gefällt. Es ist wirklich so emotional (auf positive Weise). Wirklich bemerkenswert, wie gut die Autorin die Gefühle rüberbringen kann und auch die Story ist weiterhin interessant. Solltest du auf jeden Fall bald mal lesen :3

      Stimmt, daran habe ich gar nicht gedacht ;D

      Dankeschön ♥ Es war auch keine leichte Arbeit, und ich bin froh, dass das Design so gut ankommt ^^ <33

      Ganz liebe Grüße zurück,Denise.


      Löschen
  6. Huhu,
    ich finde das Design auch total schön. Sehr aufgeräumt, aber trotzdem freundlich. Offen für Neues bin ich im Prinzip auch immer. Daher geht es mir so wie dir. Wenn mich ein Buch neugierig macht, dann lese ich es.
    LG
    Doro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Doro!
      Danke das freut mich sehr <3
      Genau, schließlich geht es ja ums Buch ^^
      Liebe Grüße zurück, Denise :)

      Löschen

Ich freue mich sehr über einen Kommentar <3 ♥
Ansonsten noch viel Spaß auf meinem Blog! :)