Leseupdate ♥





Eine Aktion von Lara (buecherfantasien)

Ich fürchte mich nicht

Ich bin auf Seite 160 im Buch "Ich fürchte mich nicht". ♥


Ich habe mir jetzt Prioritäten gesetzt und es endlich geschafft, abends mindestens eine halbe Stunde zu lesen. Auch wenn es nicht immer klappt, es funktioniert so für mich am besten. Im Laufe des Tages komme ich nicht dazu, deshalb bleibt mir nur der Abend. Die letzten Tage habe ich einiges gelesen und ich merke einfach, wie viel Freude es mir macht. Ich bin wieder so dabei - ich will fangirlen über Bücher und freue mich irgendwie riesig, wenn ich ein neues Buch anfange. Meine Lesestimmung ist auf einem Höhenflug =D

Das Buch Ich fürchte mich nicht finde ich einfach nur bemerkenswert. Nicht nur in sprachlicher Hinsicht, sondern auch was Charaktere und Weltenaufbau angeht. Ich kann die Protagonistin Juliette sehr gut verstehen, fühle richtig mit ihr und bin ständig gespannt, was noch so alles passiert. Es ist gar nicht so unrealistisch, was da alles passiert 
♦ kurz zum Inhalt; es geht darum, dass wir Menschen die Erde sehr verseucht haben, wodurch die Ozonschicht sehr schwach wurde. Deshalb starben nach und nach Pflanzen und Tiere aus, Juliette hat noch nie einen Vogel gesehen. Außerdem gibt es das Leben nicht mehr so, wie wir es kennen. Die Menschen hungern und betteln um Essen. Es gibt áußerdem eine Organisation, welche die kompletten, menschlichen Kunstwerke auslöscht. Die komplette Kultur wurde so gut wie vernichtet. Erschreckend und irgendwie gar nicht so unwahrscheinlich.

 
Sometimes in the wind of change we find our true direction.
Hach, Mittwochs ist für mich leider immer ein sehr langer Tag. 1/2 Stunde habe ich Sport, danach Mathe, (jaa!!), dann noch 2 Stunden Geschichte und im Anschluss noch zur Berufsschule, welche Pflicht ist. Tja, und dann ist man immer erst um 5 zu Hause, ich finds schrecklich. Aber ich kann es nicht ändern, also mache ich das Beste daraus. 

Ansonsten habe ich eigentlich nichts zu erzählen. Ich hoffe, es geht euch gut!
Alles Liebe! :) ♥ 
Denise

Share:

1 Kommentare

  1. Liebe Denise,

    bevor ich mich morgen auf die Leselaunen der aktuellen Woche stürze (heute ist erst mal der Rückblick auf Februar dran ^^), wollte ich noch schnell die verbleibenden Teilnehmer der letzten Woche besuchen.

    Ich freue mich, dass die Mafi so gut gefällt. Ich habe die Trilogie damals geliebt, obwohl gerade der dritte Teil wohl viele Leser enttäuscht hat. Aber sie ist einfach ein echtes Talent. Muss doch demnächst mal wieder auf Rechercherunde gehen, ob nicht bald mal was Neues von ihr kommt ;)

    Liebe Grüße und einen ruhigen Abend nach dem langen Tag,
    Jess

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über einen Kommentar <3 ♥
Ansonsten noch viel Spaß auf meinem Blog! :)